Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Willst Du uns Deine Designs zeigen? Darüber diskutieren? Hier ist der richtige Platz dafür!
Antworten
Benutzeravatar
Lototos
Beiträge: 718
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:05
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von Lototos » So 29. Mär 2020, 20:44

Das Box Fly 20 L ist ein sehr schöner und einfach zu bauender Flieger.
Ich habe den mal auf 80 cm Spannweite herunter scaliert und gebaut, einfach um mal schnell einen kleinen Flieger aus Holz mit sehr günstigen Komponenten (Motor A2212 für rund 5,00 EURO) zu bauen.
EFFECTS-_Größenänderung.jpg
EFFECTS-_Größenänderung.jpg (351.61 KiB) 703 mal betrachtet
IMG_20200321_174942_Größenänderung_Größenänderung.jpg
IMG_20200321_174942_Größenänderung_Größenänderung.jpg (122.48 KiB) 703 mal betrachtet
IMG_20200323_105338_Größenänderung_Größenänderung.jpg
IMG_20200323_105338_Größenänderung_Größenänderung.jpg (145.01 KiB) 703 mal betrachtet
IMG_20200323_105345_Größenänderung_Größenänderung.jpg
IMG_20200323_105345_Größenänderung_Größenänderung.jpg (138.77 KiB) 703 mal betrachtet
IMG_20200329_163250_Größenänderung_Größenänderung.jpg
IMG_20200329_163250_Größenänderung_Größenänderung.jpg (268.64 KiB) 703 mal betrachtet
IMG_20200329_202420_Größenänderung_Größenänderung.jpg
IMG_20200329_202420_Größenänderung_Größenänderung.jpg (155.62 KiB) 703 mal betrachtet
Gruß Manni
immer gut für neue Lösungen und Wege.
Meine Modelliste * Facebook

Benutzeravatar
Lototos
Beiträge: 718
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:05
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von Lototos » Mo 30. Mär 2020, 18:18

mit Windschutzscheibe und Kopfstütze
IMG_20200330_095824_Größenänderung.jpg
IMG_20200330_095824_Größenänderung.jpg (256.47 KiB) 694 mal betrachtet
IMG_20200330_095845_Größenänderung.jpg
IMG_20200330_095845_Größenänderung.jpg (317.66 KiB) 694 mal betrachtet
IMG_20200330_095900_Größenänderung.jpg
IMG_20200330_095900_Größenänderung.jpg (326.91 KiB) 694 mal betrachtet
Gruß Manni
immer gut für neue Lösungen und Wege.
Meine Modelliste * Facebook

Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1641
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von alex.pozgaj » Mi 8. Apr 2020, 16:49

Der schaut UNGLAUBLICH cool aus! Sehr schöne Farbe auch, nur - sieht man es gegen dem blauen Himmel? ;)


LG, alex.
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

Benutzeravatar
Lototos
Beiträge: 718
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:05
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von Lototos » Mi 8. Apr 2020, 19:52

Alex, der hat nur 80 cm da kannste eh nicht so weit weg fliegen
Gruß Manni
immer gut für neue Lösungen und Wege.
Meine Modelliste * Facebook

Benutzeravatar
Remo400
Beiträge: 139
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 16:03

Re: Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von Remo400 » Do 9. Apr 2020, 08:38

Lototos hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 18:18
mit Windschutzscheibe und Kopfstütze
Servus Manni,

Welches Material für die Windschutzscheibe und wie/womit befestigt man das auf Folie?
Ich habe nämlich ein Modell in Gebrauch das ohne Scheibe so nackt aussieht, bisher aber keine Idee.

Erwin

Benutzeravatar
Lototos
Beiträge: 718
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:05
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von Lototos » Do 9. Apr 2020, 20:27

moin Erwin,
entweder nimmst du etwas dickere Folie oder schneidest ein Stück aus einer PET Flasche (Wasserflasche) ich habe das mit Pattex transparent geklebt, klappt super. Für die Scheibe habe ich aus Pappe eine Schablone gemacht.
Gruß Manni
immer gut für neue Lösungen und Wege.
Meine Modelliste * Facebook

BoomerSchnecke
Beiträge: 25
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 07:26

Re: Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von BoomerSchnecke » So 19. Apr 2020, 12:31

Hallo Manni
wie hast du denn die Holmstege zwischen die Holme bekommen ?
Noch dazu mit Ausschnitten?
Wäre sehr interessant zu wissen

Grüße

Benutzeravatar
Lototos
Beiträge: 718
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:05
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Konstruktion und bau eines Box Fly 5 TL (Tiefdecker leicht)

Beitrag von Lototos » So 19. Apr 2020, 13:47

Die Holmstege (Verkastung) sind Rippenkämme.
Ich bearbeite alles mit Corel und die ovalen Ausschnitte habe ich mit Corel eingezeichnet.
Geht natürlich auch mit vielen CAD Programmen, nur ich komme mit Corel am besten und schnellsten zurecht.
Gruß Manni
immer gut für neue Lösungen und Wege.
Meine Modelliste * Facebook

Antworten