1.2.0 Beta 5, die erste öffentliche 1.2.0 Beta, freigegeben!

Nachrichten von den Machern von Wing Helper
Antworten
Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1654
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

1.2.0 Beta 5, die erste öffentliche 1.2.0 Beta, freigegeben!

Beitrag von alex.pozgaj » So 15. Mai 2016, 14:51

Es ist so weit: 1.2.0 Beta 5, die erste öffentliche Betaversion der kommenden Version 1.2, steht auf unserer Homepage zum Download bereit! Unser Alpha Team hat diese Version bereits gründlich getestet. In dieser Betaphase gilt es, mit Ihrer Hilfe, die letzten noch verbleibenden Fehler und Probleme zu finden und zu beheben.

Die Version 1.2.0 Beta 5 kann Dateien lesen und bearbeiten, die mit der Version 1.1.0 erstellt wurden. In umgekehrter Richtung gilt das allerdings nur bedingt: die Version 1.1.0 kann die von der Version 1.2.0 Beta 5 (oder neuer) gespeicherte Dateien nur mit Funktionalitätsverlust lesen. Daher empfehlen wir, alle mit einer bestimmten Version erstellten Flügeldesigns zu sichern, bevor sie durch eine neuere Version überschrieben werden. Damit stellt man sicher, dass der Weg zurück zur vorherigen Version von Wing Helper offen bleibt.

Diese Version kann von allen interessierten heruntergeladen und installiert werden. Wenn Sie eine gültige Wing Helper Lizenz haben, können Sie mit dieser Version genau so arbeiten wie bis jetzt. Wenn Sie noch keine gültige Wing Helper Lizenz besitzen, gelten die gleichen Einschränkung hinsichtlich DXF und PDF Ausgabe wie bei der offiziell freigegebenen Version.

Die Liste der aufregenden neuen Funktionen und Verbesserungen beinhaltet folgende Punkte:
  • Implementierung eines Rippenkamms als Unterstützung beim Flügelbau
  • Automatische Ausrichung der Holme über mehrere Flügelabschnitte hinweg und unter Berücksichtigung der V-Stellung
  • 2D Rippenvorschau (kann abgerissen und frei am Schirm positioniert werden, zusätzlich zur 3D Ansicht)
  • Filterungsmöglichkeiten für Profile
  • Rippenliste abreissbar und frei positionierbar (zusätzlich zur 3D Ausgabe)
  • Freie Positionierung der Stützfüße mit Vorschau (pro Flügelabschnitt)
  • Positionierung der Holme auf die stärkste Stelle an der Rippe
  • DXF Ausgabe: jetzt auch mit Rechteckholmen
  • Anzeige welcher Flügelabschnitt gerade selektiert ist
  • Flügelabschnitte können jetzt innerhalb der Tabelle nach vor und zurück verschoben werden.
  • Fenster für die Bearbeitung des Flügelabschnitts umstrukturiert, um den Platz auf kleineren Bildschirmen besser auszunutzen
  • Sehr viele Fehlerausbesserungen, kleine Erweiterungen und interne Optimierungen!
Diese Betaversion wird bis zum 15. Juni 2016 lauffähig bleiben, spätestens dann wird sie entweder von einer weiteren Beta, oder von der endgültig freigegebenen 1.2 abgelöst. Die Anpassung der Dokumentation erfolgt gemeinsam mit der Freigabe der Version 1.2.

Wir freuen uns, Ihre Meinung und Ihr Feedback zu hören!

Mit freundlichen Grüssen,

Aleksandar Pozgaj.
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

Antworten