Space 1000

Willst Du uns Deine Designs zeigen? Darüber diskutieren? Hier ist der richtige Platz dafür!
Benutzeravatar
X1200
Beiträge: 174
Registriert: Fr 25. Dez 2015, 10:54

Re: Space 1000

Beitrag von X1200 » So 3. Mai 2020, 06:22

Schoene form!

.....denke ein Flieger gehört aus Holz, Plastik ist was für eine Waschschüssel aber nicht für einen Flieger..
..

Und dazu hat der plastic Flieger wahrscheinlich doppelten gewicht im vergleich mit filigranen Holzbau.

Weiter so Manni!

fliegermichl
Beiträge: 78
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 12:55

Re: Space 1000

Beitrag von fliegermichl » So 3. Mai 2020, 08:42

X1200 hat geschrieben:
So 3. Mai 2020, 06:22
Und dazu hat der plastic Flieger wahrscheinlich doppelten gewicht im vergleich mit filigranen Holzbau.
Nee, schwer ist der nicht. Die Umfangshülle ist 0,4mm dick und auch nur genauso dünne Verstärkungen. Das Problem ist, daß das Material relativ spröde ist. Ich hatte mit einer Hand zwei Teile zusammengehalten und wollte mit der anderen Aktivator draufsprühen. Da ist mir das aus der Hand geflutscht und gegen die Werkbank geknallt. Da hätte auch ein Balsateil Schaden genommen.

Benutzeravatar
X1200
Beiträge: 174
Registriert: Fr 25. Dez 2015, 10:54

Re: Space 1000

Beitrag von X1200 » So 3. Mai 2020, 18:02

Ok, verstehe relativ spröde aber leicht.....
Was is dan dass total Fluggewicht?

Auch jetzt gut zum vergleich mit Manni’s flieger.

Da bin ich sehr erneut!

Selber habe ich Klassik—modell-Holzbau mit 3D prints verglichen, und dabei war mein holzflugel halben gewicht.
Deswegen meinen annahme.

Hoffentlich werds im Zukunft besser nutzbar printing material zum rc modellbau geben.....abwarten...

Grusse Chris

Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1666
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Space 1000

Beitrag von alex.pozgaj » Mo 18. Mai 2020, 21:48

WOW! Manni, das sieht mehr als TOLL aus!!!!
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

fliegermichl
Beiträge: 78
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 12:55

Re: Space 1000

Beitrag von fliegermichl » Fr 13. Nov 2020, 09:02

Ich hab das Dingen jetzt nach der Sommerpause nochmal neu gedruckt. Ein Fliegerkollege hat den ersten übernommen, repariert und hat ihn drei mal geflogen. Er sagt das Modell ist superschnell und wendig, kann zum landen aber auch sehr langsam gemacht werden. Beim vierten Flug hat der Werfer das Modell etwas "mädchenmäßig" geworfen und er war Schrott.

Rohbaugewicht (fertig zusammengeklebt) ist 349g. Jetzt hab ich noch einen Permax BL 480/4D aus dem Funjet rumliegen gehabt.
Am Wochenende mach ich den flugfertig.
egw-80.jpg
egw-80.jpg (77.2 KiB) 1913 mal betrachtet

Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1666
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Space 1000

Beitrag von alex.pozgaj » Do 24. Dez 2020, 07:10

Hi Michl,

gibt es hierzu ein Update? Ist der Erstflug gelungen?

LG, alex.
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

fliegermichl
Beiträge: 78
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 12:55

Re: Space 1000

Beitrag von fliegermichl » Fr 25. Dez 2020, 08:39

Der Erstflug ist leider auch schief gegangen. Man muß den schon ordentlich mit "Schmackes" werfen. Ich hab ihn dann direkt am Platz mit Sekundenbapp repariert und beim zweiten Versuch hat ein Kollege geworfen. Dann ist er super geflogen.

Ich bin gerade dabei mir eine Abschußvorrichtung zu basteln. Damit sollte der Start dann eigentlich immer gelingen.

Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1666
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Space 1000

Beitrag von alex.pozgaj » Fr 25. Dez 2020, 23:38

Klingt cool, gratuliere!
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

fliegermichl
Beiträge: 78
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 12:55

Re: Space 1000

Beitrag von fliegermichl » Sa 26. Dez 2020, 10:01

Manni, würdest Du sagen, daß man deine Konstruktion so aus Holz auch bauen kann oder ist das eher eine Designstudie?

Benutzeravatar
Lototos
Beiträge: 729
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 19:05
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Space 1000

Beitrag von Lototos » Sa 26. Dez 2020, 17:59

Hallo Michl,
sowohl als auch, ich denke das ist kein großes Problem den in Holz zu bauen,
Gruß Manni
immer gut für neue Lösungen und Wege.
Meine Modelliste * Facebook

Antworten