Dornier 535 1/5 (Dornier 335 Pfeil)

Willst Du uns Deine Designs zeigen? Darüber diskutieren? Hier ist der richtige Platz dafür!
Antworten
Andre Glinke
Beiträge: 3
Registriert: Sa 8. Feb 2020, 13:46

Dornier 535 1/5 (Dornier 335 Pfeil)

Beitrag von Andre Glinke » Di 17. Mär 2020, 11:30

Hallo

Ich wollte hier mal mein erstes Projekt, welches mit Winghelper (Corel Draw) entsteht, vorstellen. Das Programm Winghelper hat mir sehr bei der Umsetzung geholfen und ich habe mich sehr schnell mit der Bedienung angefreundet. (Mag auch an meinen jungen 19 Jahren liegen :mrgreen: ).
Freue mich jetzt schon auf die geplanten Erweiterungen.
Gezeichnet ist jetzt alles und die ersten Teile werden gefräst, mittlerweile ist auch der Rumpf digitalisiert.

Nun zum eigentlichen Projekt. Da ich die Dornier 335 Pfeil (Ameisenbär) oft auf den Großmodellflugtagen meines Heimatvereins MBC Lehrte gesehen habe und diese durch die Legendary Fighters immer super in Szene gesetzt wurde, kam dieser Flugzeugtyp schnell auf die "Der muss irgendwann gebaut werden-Liste" :D .
Angeboten wurde bzw. wird der Flieger von Bräuer oder Engel, aber das war außerhalb des damaligen Budgets mit 10 Jahren :lol:

Wie es so ist, kamen viele Dinge oder besser gesagt Modelle dazwischen, ebenso habe ich direkt zu meinem 16 Geburtstag den Flugschein für Modelle bis 150kg erworben. Vor ein paar Jahren habe ich auch das Turbinenfliegen begonnen, was einen großen Einfluss auf das Projekt haben sollte bzw immer noch hat.

Der Gedanke über die Dornier kam nach langer Zeit wieder auf und bei Internetrecherchen stolperte ich über den Entwurf der Dornier 535 (es gibt auch noch viele andere Bezeichnungen). Da ich generell von sogennanten Luft46 Typen, also Luftwaffe Fliegern die nicht fertiggestellt oder gar produziert wurden, fasziniert bin, hat es mir der Entwurf sehr stark angetan :mrgreen: . Im Grunde ist die Do 535 nur mit einem Strahltriebwerk statt eines Druckpropellers ausgerüstet und eine Seitenruderflosse wurde entfernt (Das Seitenruder ist leicht verändert).
do535.jpg
do535.jpg (280.47 KiB) 2353 mal betrachtet
Quelle: http://www.wunderwaffe.narod.ru/Magazin ... raw/11.jpg

Als Basis wurde ein Plan von Don Smith verwendet, den ich mir von der Firma Precision Cut Kits aus den USA habe vergrößern lassen. Die Do ist damit ein bisschen größer als die von Bräuer oder Engel. Die Größte Schwierigkeit war der Rumpf hinter der Tragfläche. Diesen habe ich Stück für Stück per Hand und mit der Hilfe von den wenigen Dreiseitenansichten "modeliert". Die Rumpfspanten habe ich dann alle eingescannt und im CAD nachgezeichnet.


Gruß Andre Glinke


Die Eckdaten zum Modell

Typ: Dornier Do 535 (Basis DO 335)
Maßstab: 1/4,98
Spannweite: ca. 2,8m
Länge: ca. 2,8m
Höhe: ca. 1,1m
Motor Front: ZG 62
Motor Heck: Frank Turbine FT-180
Gewicht: um die 30kg--> Abnahme
Tankinhalt: 4L Diesel + 0,75L Benzin (1L SMoke)
Fahrwerk : HAWE Modelltechnik + Venilsteuerungen von modellflug-XXL Services
Servos: KST oder Hitec
Anlage: Powerbox Champion SRS mit GR-16 HoTT und MC-32

Zum wichtigsten Teil in Sachen Wingdesigner, die Profile:

Fläche Wurzel: NACA 23018-630
Fläche Endrippe: NACA 23012-635
Höhe: NACA 23012.5
Seite: NACA 0012.5
do fl2.jpg
do fl2.jpg (167.07 KiB) 2353 mal betrachtet
DO fl1.jpg
DO fl1.jpg (140.15 KiB) 2353 mal betrachtet
do h.jpg
do h.jpg (208.83 KiB) 2353 mal betrachtet
do s.jpg
do s.jpg (214.2 KiB) 2353 mal betrachtet

fliegermichl
Beiträge: 78
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 12:55

Re: Dornier 535 1/5 (Dornier 335 Pfeil)

Beitrag von fliegermichl » Di 17. Mär 2020, 22:58

Das nenne ich mal "Projekt" :-)

Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1666
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Dornier 535 1/5 (Dornier 335 Pfeil)

Beitrag von alex.pozgaj » So 22. Mär 2020, 19:15

Hallo Andre,

super ambitioniertes und toll präsentiertes Projekt! Ich freue ich darauf, Dienen Dornier in der fertigen Form zu sehen!


LG, alex.
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

Andre Glinke
Beiträge: 3
Registriert: Sa 8. Feb 2020, 13:46

Re: Dornier 535 1/5 (Dornier 335 Pfeil)

Beitrag von Andre Glinke » Mo 30. Mär 2020, 19:10

So es sind alle Teile gefräst und das Seitenruder wurde auch schon zusammengesetzt. :mrgreen:
IMG_20200330_113021.jpg
IMG_20200330_113021.jpg (308.48 KiB) 2268 mal betrachtet
IMG_20200329_150736.jpg
IMG_20200329_150736.jpg (652.63 KiB) 2268 mal betrachtet
IMG_20200329_145254.jpg
IMG_20200329_145254.jpg (671.35 KiB) 2268 mal betrachtet

Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1666
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Dornier 535 1/5 (Dornier 335 Pfeil)

Beitrag von alex.pozgaj » Mo 30. Mär 2020, 19:11

Saubere Arbeit!!!
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

Andre Glinke
Beiträge: 3
Registriert: Sa 8. Feb 2020, 13:46

Re: Dornier 535 1/5 (Dornier 335 Pfeil)

Beitrag von Andre Glinke » Fr 20. Nov 2020, 20:05

Momentaner Baufortschritt. Nächsten Tage wird das Fahrwerk in Auftrag gegeben.
IMG_20200923_164004-min.jpg
IMG_20200923_164004-min.jpg (639.75 KiB) 1463 mal betrachtet

Antworten