RETURN 2020 - ein Elektrosegler

Willst Du uns Deine Designs zeigen? Darüber diskutieren? Hier ist der richtige Platz dafür!
Benutzeravatar
Tommy
Beiträge: 21
Registriert: Sa 31. Aug 2019, 09:08

Re: RETURN 2020 - ein Elektrosegler

Beitrag von Tommy » Fr 27. Dez 2019, 18:01

ps: planfetzen hab ich noch,, sind aber wenig hilfreich,,ich hatte mir das mit der Frischaltefolie beim bauen gespart ,,, dumm im nachhinein

Wherzog
Beiträge: 10
Registriert: Di 3. Dez 2019, 19:11
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: RETURN 2020 - ein Elektrosegler

Beitrag von Wherzog » Sa 28. Dez 2019, 21:10

Hier stelle ich mal den aktuellen Konstruktionsstand des Rumpfes als F360 Datei zum Download bereit.
Allerdings werde ich wohl den Rumpf nochmal neu konstruieren.

Die hier praktizierte Vorgehensweise den Rumpf als Vollkörper zu modellieren und dann die Spanten und Holme hineinzukonstruieren ist für ein solches Modell nicht optimal. Warum? Es gibt zu viele kleine Unstimmigkeiten bei den Spanten, das Positionieren der Holme ist relativ schwierig weil die Zeichnungsebenen nicht durchgängig sind usw. usw.
2019-12-28.png
2019-12-28.png (193.38 KiB) 1512 mal betrachtet
Ich werde daher einen neuen Ansatz versuchen bei dem ich alle Bauteile aus zwei zentralen Zeichnungsebenen ableite.

Falls noch jemand Tipps hat, wie er seine Rümpfe mit FUSION360 konstruiert, dann immer her damit.
Dateianhänge
Return2000_3 v10.zip
(948.29 KiB) 133-mal heruntergeladen
Have Fun!

Wolfram

www.flugwiese.de

Benutzeravatar
alex.pozgaj
Beiträge: 1666
Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: RETURN 2020 - ein Elektrosegler

Beitrag von alex.pozgaj » So 29. Dez 2019, 16:59

Danke Wolfram, das sieht gut (und relativ einfach zu bauen) aus!
Aleksandar Pozgaj
Wing Helper e.U.

Antworten