Herstellung scharfer Profil Endkanten

Willst Du uns Deine Designs zeigen? Darüber diskutieren? Hier ist der richtige Platz dafür!
Antworten
Juergen
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:47

Herstellung scharfer Profil Endkanten

Beitrag von Juergen » Fr 11. Jan 2019, 14:27

Ich habe einen alten Rumpf der DG600 von MPX. Jetzt will ich den Flügel endlich mal bauen. Angeformt ist ein FX 60-100 AIRFOIL. Bei ca. 450cm Spannweite wird es außen schon recht dünn.
Mit Beplankung aus Balsa 1,5mm bleibt hinten kein Plartz mehr für eine Rippe, weil schon die Beplankung ausgeschliffen werden muß, um das Profil einzuhalten.
Ich denke evtl. die Hinterkante und Ruder in Styro-Abachi-Furnier-Bauweise zu machen. Furnierdicke 0,63mm. Auch die Außenflügel steckbar ( in dieser Bauweise ) um ein günstigeres Packmaß zu erreichen. Den "dickeren" Bereich wollte ich mit Wing Helper zeichnen und auch in Balsa/Pappel etc. aufbauen.

Hat jemand dazu Anregungen?


Jürgen

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 208
Registriert: So 17. Jan 2016, 17:10
Wohnort: bei Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Herstellung scharfer Profil Endkanten

Beitrag von Dirk » Sa 12. Jan 2019, 06:40

Moin,

Wenn Du zwischen der oberen und unteren Beplankung ein Schmalen GFK Streifen legst kannst du das Profil sehr scharf ausschleifen.

mfg Dirk

Juergen
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:47

Re: Herstellung scharfer Profil Endkanten

Beitrag von Juergen » Sa 12. Jan 2019, 18:30

Danke Dirk!
Kohlerovings zwischen die Balsa- oder Abachi-Schichten wäre dann meine Lösung auch. Das Problem ist ja, daß man quasi die Beplankung auf der Innenseite passend zuschleifen muß. Das ist frei Hand eben schwierig zu machen. Bleibt als Schleifwerkzeug wohl nur eine lange Schleiflatte. Oder gibt es noch was maschinelles?? sind ja immerhin ca. 220 cm .
Gruß
Jürgen

Antworten