Wie baut man so eine Klappe/QR

Tipps und Ideen
Antworten
Benutzeravatar
Remo400
Beiträge: 140
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 16:03

Wie baut man so eine Klappe/QR

Beitrag von Remo400 » Do 16. Jan 2020, 17:45

Hallo Ihr Mitleser,
mein Problem ist nicht, wie ich das in Winghelper mache, sondern wie ich das dann baue. Ich hoffe dass man mir trotzdem Tips geben kann, da ja hier hauptsächlich "Holzwürmer" unterwegs sind.

Es soll ein Flügel mit dem Profil HQ/W 2.25/9 werden.
Im Klappen bzw. QR Bereich ist das Profil auf der Unterseite ja gewölbt.
Klappen.png
Klappen.png (161.7 KiB) 683 mal betrachtet
Müsste ich da die Rippen der Klappen getrennt herstellen, also abgeschitten und die Ruder separat aufbauen. Wüsste aber nicht wie bei der gewölbten Unterseite.
Die D-Box und Klappen sollen mit 0,4 mm Sperrholz beplankt werden. Alle Rippen bekommen Aufleimer, daher der Einfachheit halber eine vollflächige Beplankung.
Mein Idee ist die Klappen nicht abzuschneiden, die Fläche auf der Beplankung der vorderen D-Box aufzubauen.
Den senkrechten Teil der Klappenverkastung auch gleich verwenden.
Dann die Oberseite beplanken.
Die obere Beplankung des Klappenbereiches ebenfalls.
Nun die Fläche von Baubrett nehmen und die restlichen Kämme der QR bzw. Klappen einschieben, notfalls bünden zur Rippenkontur schleifen und anschließend die Unterseite der klappen beplanken.
Jetzt erste die Klappen bzw. QR vom Rest der Fläche trennen.

Wäre das so machbar, oder wie macht ihr so etwas?

Danke
Erwin
Dateianhänge
Mysterium-wg750.whf
(6.33 KiB) 56-mal heruntergeladen

Antworten